Naan × 3 -1 / +1

  • Trockenhefe: 21 g
  • Lauwarmes Wasser: 375 ml
  • Salz: 1.5 Teelöffel
  • Brauner Zucker: 6 Teelöffel
  • Mehl: 900 g
  • Backpulver: 1.5 Teelöffel
  • Geschmolzene Butter: 75 g
  • Naturjoghurt: 450 ml
  • Schwarzkümmel: 3 Esslöffel

Das lauwarme Wasser in eine Schüssel geben und mit der Hefe und 1 Teelöffel Zucker bestreuen. Für 10-15 Minuten stehen lassen, bis es schaumig wird.

In einer größeren Schüssel Mehl, restlichen Zucker, 1/2 Teelöffel Salz und Backpulver zusammengeben.

Vermischen, dann eine Kuhle in der Mitte formen und die geschmolzene Butter, Joghurt, Schwarzkümmel und die Hefemischung hineingeben.

Das ganze gut durchkneten. Es sollte ein sehr weicher Teig sein, aber sich trotzdem zu einem Ball formen lassen.

In einer großen Schüssel für etwa eine Stunde gehen lassen, bis sich die Größe verdoppelt hat.

Mit Mehl flach ausrollen und in einer Pfanne von beiden Seiten ohne Öl braten. Anschließend mit Öl bestreichen (Olivenöl klappt gut).